STERNHAUS – Beste Wohnqualität im Innenbereich:

Die Beste Form des Wohnens!

Durch die spezielle Anordnung der einzelnen Räume zueinander werden unnötige Verkehrsflächen und Wege vermieden.

Auf 90 m² Wohnnutzfläche wird erreicht, was sonst oft nur mit 11O m² erzielt wird. Der großzügige Wohn-Eßraum ist der zentrale Raum, und ,,das Herz des Hauses“ indem sich die ganze Familie trifft. Er wird erweitert durch die Wohnterrasse und den Wohngarten.

Somit stehen Ihnen 90 m² Wohnfläche im Obergeschoss und 90 m² Wohnfläche im Untergeschoss zur Verfügung. Das Untergeschoss wird durch einen eigenen Zugang von innen, sowie von außen erschlossen. Es können im Untergeschoss nochmals zwei Räume mit je ca. 22 m² eingerichtet werden, sowie ein eigenes Bad. Die verbleibenden 50 m² können als Hauswirtschafts- und Lagerräume genutzt werden. Oft wird von Hausbesitzern auch eine Sauna, ein Fitnessbereich oder ein Büro eingeplant. Das Untergeschoss wird somit zu einer eigenen Wohnebene, welche besonders von größeren Kindern sehr geschätzt wird.